Führungen

Das Deutsch-Russische Museum Berlin-Karlshorst bietet Führungen für Gruppen durch die Dauerausstellung an. Die maximale Gruppengröße umfasst 17 Personen.

Führungen sind in folgenden Sprachen möglich: Deutsch, Russisch, Englisch, Französisch, Polnisch, Spanisch.

Dauer: 90 Minuten

Die Anmeldung sollte möglichst vier Wochen vor dem gewünschten Termin erfolgen.

Bitte nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Anmeldeformular.

Ab dem 18. Juni 2013 erheben wir ein Führungsentgelt in Höhe von 45,- € pro Gruppe. Der Betrag ist am Tag der Führung vor Ort zu entrichten.

Jeden Sonntag um 15 Uhr findet eine kostenfreie öffentliche Führung statt. Eine Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich.


Ansprechpartnerin:
Uta Mühlisch
Tel.: +49 (0)30 - 501 508-41
Fax: +49 (0)30 - 501 508-40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Stornierung einer Führung
Bitte beachten Sie: Bei Nichteinhaltung des vereinbarten Termins bitten wir um rechtzeitige Abmeldung (mindestens drei Werktage vorher). Andernfalls wird eine Unkostenerstattung in Höhe von 50 € erhoben.


NEU!:

Führungen durch das Sowjetische Ehrendenkmal im Treptower Park zur Geschichte, Gestaltung und Rolle des Ehrenmals in der Erinnerungskultur.


Eine Führung dauert 60-90 Minuten und kostet 50,-€. Die Anzahl der Teilnehmer pro Führung sollte bei maximal 25 Personen liegen und bei minimal 2.

Der Treffpunkt ist die Skulptur der „Mutter Heimat“. Es sind auch Kombiführungen möglich, also durch das Deutsch-Russische Museum und durch das Ehrendenkmal.

Die möglichen Sprachen einer Führung sind Deutsch, Russisch (ab November) und Englisch.



Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte entweder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder unter (030)-50150810.