Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


Andreeva, Svetlana
Wissenschaftliche Sachbearbeiterin
Sammlung
Tel.: +49 (0)30 - 501 508-21
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Biering, Matthias
Hausmeister
Tel.: +49 (0)30 - 501 508-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Blank, Margot
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Ausstellungen, Bibliothek
Tel.: +49 (0)30 - 501 508-52
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Dr. Morré, Jörg
Direktor
Tel.: +49 (0)30 - 501 508-53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mühlisch, Uta
Sachbearbeiterin Verwaltung
Bestellungen von Gruppenführungen
Tel.: +49 (0)30 - 501 508-41
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Johan Bodnar
Museumsfest 8.Mai
Tel.: +49 (0)30 - 501 508-54
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



Bundesfreiwillige/r gesucht!

Das Deutsch-Russische Museum sucht zum 1. Juni 2016 eine/n Freiwillige/n,
die/der sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes „Kultur und Bildung“
als Teamassistenz in der Verwaltung für 39 Wochenstunden engagieren
möchte.

 

Das können Sie bei uns lernen:

Sie erhalten Einblicke in die Arbeit eines historischen Museums und
Gedenkortes und Einbindung in das Wirken eines international tätigen Vereins. 
Sie erhalten ein unmittelbares Feedback Ihres Engagements durch das Team 
und die Museumsbesucher. Wir setzen daher auf Teamwork,
eigenverantwortliche Arbeit, einen strukturierten Arbeitstag und
Selbstkontrolle.

Aufgaben im Team sind:

Sie unterstützen die verschiedenen Bereiche der Verwaltungsarbeit
(Gremienarbeit, Führungskoordination, Datenerfassung, Archivierung,
Vorbereitung der Auftragsvergabe) arbeiten mit bei der Pflege der
Datenbanken, sind an der Schnittstelle zwischen Besuchern, Partnern
und Team eingesetzt und helfen bei der Vorbereitung und Durchführung
von Veranstaltungen. Ihre Fertigkeiten, Fähigkeiten und Ideen sind uns
willkommen. Fremdsprachenkenntnisse (Englisch u/o Russisch) sind sehr
vorteilhaft, aber nicht verpflichtend.

 

DER BFD „KULTUR UND BILDUNG“

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes „Kultur und Bildung“ können sich
Menschenn ab 27 Jahren für 1 Jahr Im Museum Berlin-Karlshorst engagieren.
Sie bekommen dafür ein Taschengeld von bis zu 363,00 Euro monatlich und
sind zusätzlich sozialversichert. Der/Die Freiwillige nimmt zusammen mit
anderen Freiwilligen beim Träger Kulturring in Berlin e.V. an einer
verbindlichen Anzahl an Reflexions- und Bildungstagen teil und wird in Fragen
und Orientierungsprozessen begleitet.
 

Ihre Nachfragen bitten wir bis zum 30.4.16. an folgende Telefonnummer

030-50150841 oder an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung  bis zum 30.4.2016 an folgende Adresse:

 

Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Uta Mühlisch
Zwieseler Straße 16
10435 Berlin