Unser Bildungsangebot

Mit unserem Bildungsangebot möchten wir Schulklassen aller Schularten und andere interessierte Gruppen zu uns einladen.

In themenorientierten Führungen beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit einem ausgewählten Aspekt der Dauerausstellung, vertiefen ihr Wissen und entdecken neue Bezüge.

In den Workshops steht autonomes und partizipatives Lernen im Vordergrund.

Sie planen für Ihre Schulklasse einen Besuch im Museum? Hier finden Sie nützliche Informationen für die Planung Ihres Besuchs. Die Anmeldebedingungen können Sie hier nachlesen.

Führungen und Workshops finden in den historischen Räumen und in der Dauerausstellung statt. Den Besuch der Dauerausstellung empfehlen wir ab Jahrgangsstufe 9. Jüngere Gruppen bewegen sich ausschließlich in den historischen Räumen im Erdgeschoss und im Museumsgarten.

Für die pädagogische Arbeit stehen zwei mit moderner Technik und Moderationsmaterialien ausgestattete Seminarräume und ein Kinosaal zur Verfügung. Bitte melden Sie sich in jedem Fall über unser Online-Formular an.

Wenn Sie an einer Kooperation Interesse haben oder uns Feedback zum pädagogischen Angebot geben möchten, kommen Sie bitte auf uns zu!